Jagdverhalten mit Chris Deschl     29.2.2024 – 1.3.2024

 

Fiffi hat einen Geruch in der Nase und die Ohren sind urplötzlich auf Durchzug….Ein Reh springt aus dem Busch und Hasso gerät in einen Tunnel. Jeder Hundebesitzer mit einem jagdambitionierten Hund kennt diese Szenarien und die meisten sind ratlos, was jetzt zu tun ist.

In diesem spannenden Workshop werden wir Möglichkeiten beleuchten, wie wir unsere Hund innerhalb der Jagdsequenzen abbrechen können. Die teilnehmenden Hunde werden auf ihrem Level abgeholt, eingeschätzt und weiter Schritte trainiert, um einen Abbruch möglich zu machen.

Es werden zwei sehr Praxisreiche Tage, bei denen auch die passiven Teilnehmer eingebunden werden, damit ein erfolgreiches Training möglich ist.

 

Inhalt:

-          Was ist Jagd?

-          Grunderziehung

-          Erziehungsmöglichkeiten

-          Abbruchsignale

-          Praktische Anwendung

 

          Nur noch passive Plätze frei!!

 

Beginn:       Donnerstag, 29.2.2024 um 10.00 Uhr

                Freitag, 1.3.2024 um 10.00 Uhr

Ende:          Donnerstag, 29.2.2024 um 17.00 Uhr

                Freitag, 1.3.2024 um 16.30 Uhr

 

Kosten:       Aktiv 280 €

      Passiv 200€

 

Anmeldung unter t.linseisen@dog-4-life-hundeschule.de oder Whatsapp 015773607210